Sicherheitsbericht für Automatisierung und Technologie

Wird genug getan, um die Bedrohung durch Zahlungsbetrug für britische Unternehmen zu bekämpfen? Erfahren Sie die Ansichten und Meinungen von Branchenexperten und Sicherheitsexperten in diesem KOSTENLOSEN Whitepaper.

Füllen Sie das Formular zur Ansicht aus.

In dem Maße, wie sich die Technologie zur Automatisierung unserer Zahlungsvorgänge weiterentwickelt, entwickeln sich auch die Fähigkeiten und Werkzeuge derjenigen, die uns betrügen wollen.

2017 erreichten die gemeldeten Betrugsfälle laut der Wirtschaftsprüfungsgesellschaft BDO ein 15-Jahres-Hoch von 2,11 Mrd. £. Der größte Teil dieser Summe - 474 Mio. GBP - war auf die Handlungen von Mitarbeitern zurückzuführen. Das Ausmaß dieser Zahlen wirft die Frage auf, ob die Unternehmen genug tun, um sich über die Betrugsrisiken aufzuklären und die notwendigen Folgemaßnahmen zu ergreifen.

Um besser zu verstehen, wo und wie Unternehmen sich gegen Betrug schützen, und um die wichtigsten Risiken zu erörtern, veranstaltete AccessPay einen runden Tisch mit einer bunten Mischung aus Branchenexperten. Die Diskussion konzentrierte sich auf die Notwendigkeit, dass Unternehmen offener mit ihren Erfahrungen mit Zahlungsbetrug umgehen, damit Technologie-Innovatoren echte automatisierte KI-Fähigkeiten entwickeln können, die die Bedrohung drastisch reduzieren werden
für die britische Unternehmenswelt.

Teilen Sie die Liebe: Wenn Sie die in diesem Bericht enthaltenen Informationen nützlich finden, behalten Sie sie nicht für sich. Erzählen Sie es Ihren Freunden, Kollegen und Gleichgesinnten im Finanz- und Kassenwesen.