24. Januar 2017

Ein Schloss an Ihr Schloss anbringen

Beim Online-Handel mit Geld kann man nie vorsichtig genug sein, vor allem, wenn es um die Verarbeitung von Zahlungen geht. Hier können Sicherheitstools wie die Zwei-Faktor-Authentifizierung helfen, die Betrügern den Zugang zu Ihren Systemen verwehren. 

Internet-Betrug, Cyber-Bedrohungen, Online-Betrug, eCRIME - das sind Begriffe, mit denen wir heute nur allzu vertraut sind.

Es vergeht kein Tag, an dem man nicht von Cyberangriffen auf Bankkonten hört oder von Online-Betrügern liest, die damit drohen, Daten preiszugeben, wenn keine Lösegeldforderungen erfüllt werden. Zweifellos ist die Cybersicherheit heute die größte Bedrohung für Unternehmen (noch mehr als der designierte US-Präsident Donald Trump - via Finextra). Was können wir angesichts der täglich stattfindenden Angriffe tun, um diese Risiken zu vermeiden?

Lesen Sie unser Hohe Einsätze und Kopfschmerzen eBook um mehr zu erfahren.

Zwei-Faktoren-Authentifizierung - Wie kann sie helfen?

Wir alle wissen um die Bedeutung von Online-Sicherheit, Logins, Benutzernamen und Passwörtern. Wenn Sie jedoch in Ihrem Büro fragen: "Was ist die Zwei-Faktor-Authentifizierung?", werden Sie von leeren Gesichtern zurückgestarrt. Nur wenige Menschen wissen, was das ist oder wie es funktioniert, aber es ist eigentlich ganz einfach.

In einfachem Englisch:

Zwei-Faktoren-Authentifizierung ist eine zusätzliche Sicherheitsebene, die nicht nur ein Passwort und einen Benutzernamen erfordert, sondern auch eine zusätzliche Form der Verifizierung, auf die nur Sie Zugriff haben.

Zu diesen sekundären Faktoren können gehören:

Zwei-Faktoren-Authentifizierung

Zwei-Faktoren-Authentifizierung

 

  • Etwas, das Sie wissen - eine zusätzliche PIN, ein Passwort oder eine Information
  • Etwas, das Sie haben - ein Gerät, z. B. ein Token- oder Kartenlesegerät, mit dem Sie Authentifizierungsanfragen genehmigen können
  • Etwas, das Sie sind - eine einzigartige biometrischer Aufdruckwie Fingerabdruck, Iris, Stimme oder Gesicht.

Hinweis: Die Zwei-Faktor-Authentifizierung wird auch als 2FA, zweistufige Verifizierung und Multi-Faktor-Authentifizierung bezeichnet. Das ist alles das Gleiche.

Interessant, aber wie funktioniert das?

Die meisten Sicherheitsverfahren erfordern eine einzige Form der Identität - in den meisten Fällen handelt es sich dabei um ein einfaches Online-Sicherheitsmerkmal, z. B. einen Benutzernamen und ein Passwort.

Bei der Zwei-Faktor-Authentifizierung hingegen werden zwar derselbe Benutzername und dasselbe Passwort verwendet, aber es ist zusätzlich ein zweiter Faktor erforderlich, auf den nur der Benutzer Zugriff hat. Dadurch wird es Kriminellen und Betrügern erschwert, das metaphorische Schloss zu knacken und auf Ihre Daten und Finanzunterlagen zuzugreifen

Das ist allerdings nichts Neues

Ja, Sie haben 100% Recht. Die Zwei-Faktor-Authentifizierung ist kein neumodisches Konzept, das sich ein 10-jähriger Hacker ausgedacht hat. Es gibt sie schon seit einigen Jahren.

Mit der Allgegenwärtigkeit intelligenter Geräte und unserer zunehmenden Abhängigkeit von digitalen Diensten (insbesondere Online-Finanzdienstleistungen) sowie der Einführung neuer und sicherer Methoden der Zwei-Faktor-Authentifizierung hat dies jedoch zu einem neuen Aufschwung geführt - was für alle gut ist, außer für die Kriminellen.

Je mehr Menschen über die Zwei-Faktor-Authentifizierung aufgeklärt und in ihre Verwendung eingeweiht werden, desto weniger Fälle von Identitätsdiebstahl, Betrug und Hackerangriffen wird es geben. Wäre das nicht großartig?

Wie kann ich dazu beitragen, diesen Prozess zu beschleunigen?

Weitersagen! Teilen Sie die Liebe! Und machen Sie sich die Zwei-Faktor-Authentifizierung zu eigen! Das ist genau das, was wir tun.

In einem kürzlichen Software-Update für das AccessPay-Plattform - die letztendlich alle Zahlungen und Einzüge unserer Kunden aus dem Vereinigten Königreich und dem Ausland kanalisiert, haben unsere internen Entwickler ihr technisches Können unter Beweis gestellt und die Zwei-Faktor-Authentifizierung zusammen mit einer Reihe anderer brandneuer Funktionen hinzugefügt.

Für unsere Kunden bedeutet dies eine noch bessere Online-Sicherheit. ohne zusätzliche Kosten.